Aktienbesitz und Aktiengeschäfte von Vorstand und Aufsichtsrat

Am 31. Dezember 2015 waren 0,25 Mio. Aktien oder Optionen auf Aktien der Daimler AG (0,024 % der ausgegebenen Aktien) im Besitz von Mitgliedern des Vorstands. Zu diesem Stichtag besaßen Mitglieder des Aufsichtsrats 0,02 Mio. Aktien oder Optionen auf Aktien der Daimler AG (0,002 % der ausgegebenen Aktien).

Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats sind nach § 15 a WpHG verpflichtet, eigene Geschäfte mit Aktien der Daimler AG oder sich darauf beziehenden Finanzinstrumenten offenzulegen, soweit der Wert der von dem Organmitglied und ihm nahestehenden Personen innerhalb eines Kalenderjahres getätigten Geschäfte 5.000 € erreicht oder übersteigt. Die im abgelaufenen Geschäftsjahr gemeldeten Geschäfte wurden ordnungsgemäß auf der Internetseite der Gesellschaft unter daimler.com/dai/dd veröffentlicht und sind dort abrufbar.

Zurück
Risikomanagement und Rechnungslegung
Aktionäre und Hauptversammlung